ad absurdum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ad absurdum (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb, Wortverbindung[Bearbeiten]

Worttrennung:

ad ab·sur·dum

Aussprache:

IPA: [at apˈzʊʁdʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ad absurdum (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas ad absurdum führen: das Widersinnige, die Sinnlosigkeit einer Sache nachweisen

Herkunft:

übernommen von lateinisch ad absurdum → la ‚zum Sinnlosen‘

Beispiele:

[1] Wenn man energieeffiziente Unternehmen mit hohen Strompreisen belastet, wird das Anreizsystem für Energieeinsparungen ad absurdum geführt.
[1] „Die formale Struktur der Häschen-Witze ist immer die gleiche: Das Häschen kommt mit allen möglichen und stets dreimal wiederholten Fragen in ein Geschäft (Apotheker, Kaufmann etcetera) und führt mit seiner Replik die Antworten des Geschäftsmannes ad absurdum.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mir Verb: ad absurdum führen (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „ad_absurdum
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „absurd
[1] Redensarten-Index „etwas ad absurdum führen

Quellen:

  1. Lutz Röhrich: Der Witz. Seine Formen und Funktionen. Mit tausend Beispielen in Wort und Bild. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1980, ISBN 3-423-01564-0, Seite 82. Abkürzung aufgelöst.