abakteriell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abakteriell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
abakteriell
Alle weiteren Formen: Flexion:abakteriell

Worttrennung:

abak·te·ri·ell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [abaktəˈʁi̯ɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abakteriell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] nicht durch Bakterien beeinflusst oder hervorgerufen

Gegenwörter:

[1] bakteriell

Beispiele:

[1] „Sie sind humanpathogen und können für das katarrhalische Erkältungssyndrom, septische abakterielle Meningitis oder Hautausschläge verantwortlich sein.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine abakterielle Entzündung/Krankheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abakteriell
[1] Duden online „abakteriell
[1] wissen.de – Gesundheit A–Z „abakteriell
[1] Kompaktlexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „abakteriell
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0

Quellen:

  1. Lexikon der Ernährung. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Coxsackie-Viren