Zusammenschau

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zusammenschau (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zusammenschau

die Zusammenschauen

Genitiv der Zusammenschau

der Zusammenschauen

Dativ der Zusammenschau

den Zusammenschauen

Akkusativ die Zusammenschau

die Zusammenschauen

Worttrennung:

Zu·sam·men·schau, Plural: Zu·sam·men·schau·en

Aussprache:

IPA: [t͡suˈzamənˌʃaʊ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Beachtung/Überblick über die Teile eines komplexen Ganzen

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Stamm des Verbs zusammenschauen durch Konversion

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gesamtschau, Überblick

Beispiele:

[1] „Abgerundet wird dieses Werk durch ein Glossar, in dem die Wurzeln der geografischen Namen (aus zahlreichen Sprachen) in kurzer Zusammenschau erklärt werden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zusammenschau
[*] canoonet „Zusammenschau
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZusammenschau
[1] Duden online „Zusammenschau

Quellen:

  1. Hugo Kastner: Von Aachen bis Zypern. Geografische Namen und ihre Herkunft. Humboldt, Baden-Baden 2007, ISBN 978-3-89994-124-1, Seite 10.