Zinnlöffel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zinnlöffel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Zinnlöffel

die Zinnlöffel

Genitiv des Zinnlöffels

der Zinnlöffel

Dativ dem Zinnlöffel

den Zinnlöffeln

Akkusativ den Zinnlöffel

die Zinnlöffel

Worttrennung:
Zinn·löf·fel, Plural: Zinn·löf·fel

Aussprache:
IPA: [ˈt͡sɪnˌlœfl̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Löffel aus Zinn

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Zinn und Löffel

Oberbegriffe:
[1] Löffel

Beispiele:
[1] Der Antiquitätenhändler bietet eine Sammlung Zinnlöffel aus dem 17. Jahrhundert an.
[1] Möchten Sie lieber mit einem Zinnlöffel oder einem Messinglöffel speisen?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Zinnlöffel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zinnlöffel
[*] canoonet „Zinnlöffel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Zinnlöffel