Zehneuroschein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zehneuroschein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Zehneuroschein die Zehneuroscheine
Genitiv des Zehneuroscheines
des Zehneuroscheins
der Zehneuroscheine
Dativ dem Zehneuroschein
dem Zehneuroscheine
den Zehneuroscheinen
Akkusativ den Zehneuroschein die Zehneuroscheine
[1] Ein Zehneuroschein

Alternative Schreibweisen:

Zehn-Euro-Schein, 10-Euro-Schein

Worttrennung:

Zehn·eu·ro·schein, Plural: Zehn·eu·ro·schei·ne

Aussprache:

IPA: [t͡seːnˈʔɔɪ̯ʁoˌʃaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zehneuroschein (Info)

Bedeutungen:

[1] Geldschein im Nennwert von zehn Euro

Herkunft:

Determinativkompositum aus der Wortgruppe zehn Euro als Bestimmungswort und dem Substantiv Schein als Grundwort

Oberbegriffe:

[1] Euroschein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zehneuroschein
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZehneuroschein
[*] The Free Dictionary „Zehneuroschein
[1] Duden online „Zehneuroschein
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zehneuroschein