Weidezaun

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weidezaun (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Weidezaun

die Weidezäune

Genitiv des Weidezaunes
des Weidezauns

der Weidezäune

Dativ dem Weidezaun
dem Weidezaune

den Weidezäunen

Akkusativ den Weidezaun

die Weidezäune

Worttrennung:
Wei·de·zaun, Plural: Wei·de·zäu·ne

Aussprache:
IPA: [ˈvaɪ̯dəˌt͡saʊ̯n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Umfriedung einer zur Viehhaltung bestimmten landwirtschaftlichen Fläche

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Weide und Zaun

Oberbegriffe:
[1] Zaun

Beispiele:
[1] „Die Weide war in Ost-West-Richtung etwa in der Mitte durch einen elektrischen Weidezaun geteilt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Weidezaun
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weidezaun
[*] canoonet „Weidezaun
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Weidezaun
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWeidezaun
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Weidezaun

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Weidenzaun