Wachstumslokomotive

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wachstumslokomotive (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Wachstumslokomotive

die Wachstumslokomotiven

Genitiv der Wachstumslokomotive

der Wachstumslokomotiven

Dativ der Wachstumslokomotive

den Wachstumslokomotiven

Akkusativ die Wachstumslokomotive

die Wachstumslokomotiven

Worttrennung:

Wachs·tums·lo·ko·mo·ti·ve, Plural: Wachs·tums·lo·ko·mo·ti·ven

Aussprache:

IPA: [ˈvakstuːmslokomoˌtiːvə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] politische oder wirtschaftliche Organisation, die in besonderer Weise wirtschaftliches Wachstum fördert

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Wachstum und Lokomotive sowie dem Fugenelement -s

Beispiele:

[1] Deutschland war über lange Zeit hinweg die Wachstumslokomotive der EU.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWachstumslokomotive
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Wachstumslokomotive