Wüstensand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wüstensand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Wüstensand die Wüstensande die Wüstensände
Genitiv des Wüstensandes
des Wüstensands
der Wüstensande der Wüstensände
Dativ dem Wüstensand
dem Wüstensande
den Wüstensanden den Wüstensänden
Akkusativ den Wüstensand die Wüstensande die Wüstensände

Worttrennung:

Wüs·ten·sand, Plural 1: Wüs·ten·san·de, Plural 2: Wüs·ten·sän·de

Aussprache:

IPA: [ˈvyːstn̩ˌzant]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Sand, der sich in einer Wüste befindet; aus dem die Oberfläche einer Sandwüste besteht

Herkunft:

Determinativkompositum aus Wüste, Fugenelement -n und Sand

Oberbegriffe:

[1] Sand

Beispiele:

[1] „Die warme Luft aus Nordafrika hat Deutschland in den vergangenen Tagen nicht nur einen Vorgeschmack auf den Sommer beschert, sondern auch große Mengen an Wüstensand in unsere Gefilde geschaufelt.“[1]
[1] „Da Wüstensand nicht für Beton taugt, gerät der Meeresboden ins Visier.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Wüstensand“, Seite 1188.
[1] Duden online „Wüstensand
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wüstensand
[1] canoo.net „Wüstensand
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWüstensand
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wüstensand

Quellen:

  1. http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/asthma/symptome/saharastaub-bedeckt-deutschland-wie-gefaehrlich-ist-der-wuestensand_id_3740440.html
  2. http://www.welt.de/wissenschaft/article127147323/Unser-Wohlstand-ist-auf-Sand-gebaut.html

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Sandwüsten