Verwechslungsgefahr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verwechslungsgefahr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Verwechslungsgefahr

Genitiv der Verwechslungsgefahr

Dativ der Verwechslungsgefahr

Akkusativ die Verwechslungsgefahr

Worttrennung:

Ver·wechs·lungs·ge·fahr, kein Plural

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈvɛkslʊŋsɡəˌfaːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] das Risiko einer Verwechslung

Synonyme:

[1] Verwechslungsrisiko

Beispiele:

[1] Bei eineiigen Zwillingen besteht hohe Verwechslungsgefahr.
[1] Die Medikamente sehen sehr unterschiedlich aus, es besteht eigentlich keine Verwechslungsgefahr.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Verwechslungsgefahr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verwechslungsgefahr
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Verwechslungsgefahr
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerwechslungsgefahr