Umlaufberg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Umlaufberg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Umlaufberg

die Umlaufberge

Genitiv des Umlaufberges
des Umlaufbergs

der Umlaufberge

Dativ dem Umlaufberg
dem Umlaufberge

den Umlaufbergen

Akkusativ den Umlaufberg

die Umlaufberge

[1a] Umlaufberg vor dem Durchbruch des Flusses Große Lauter, bei Gundelfingen

Worttrennung:

Um·lauf·berg, Plural: Um·lauf·ber·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʊmlaʊ̯fˌbɛʁk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Berg, der von einem Fluss fast vollständig umflossen
[1a] wird oder
[1b] wurde, bevor der Fluss seinen Lauf durch einen Durchbruch der Schleife verkürzte

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Umlauf und Berg

Beispiele:

[1b] „Wird an einer stark ausgeprägten Flussschlinge durch Seitenerosion am Prallhang der Mäander durchstoßen, entsteht ein Umlaufberg.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Umlaufberg
[1b] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Umlaufberg
[*] canoonet „Umlaufberg
[1b] Duden online „Umlaufberg

Quellen: