Triskele

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Triskele (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Triskele die Triskelen
Genitiv der Triskele der Triskelen
Dativ der Triskele den Triskelen
Akkusativ die Triskele die Triskelen
[1] Triskele in einem Wappen

Nebenformen:

Triskel

Worttrennung:

Tris·ke·le, Plural: Tris·ke·len

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Triskele (Info)

Bedeutungen:

[1] Symbol in Form von drei radialsymmetrisch angeordneten und sich in der Mitte berührenden Formen

Oberbegriffe:

[1] Symbol

Beispiele:

[1] "Triskele: Das ursprünglich keltische Symbol gibt es sowohl in geschwungener als auch in eckiger Darstellung (Abbildung). Letztere Version ist in der rechtsextremen Szene verbreitet, weil sie als dreiarmiges Hakenkreuz gelesen werden kann."[1]
[1] „Das Motiv ist das Wappen des Königs mit einem sich aufbäumenden Pferd und einer sogenannten Triskele aus Menschenbeinen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Triskele
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Triskele
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTriskele

Quellen:

  1. http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/chiffren-der-rechtsextremen-szene-verwirrende-vielfalt,20641266,22337348.html
  2. Björn Berge: Atlas der verschwundenen Länder. Weltgeschichte in 50 Briefmarken. dtv, München 2018 (übersetzt von Günter Frauenlob, Frank Zuber), ISBN 978-3-423-28160-7, Seite 14. Norwegisches Original 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: kleister, Kleister, kleistre, klierest, kreiselt, kreislet, kriselte, Reliktes, Sklerite