Zum Inhalt springen

Tramunfall

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Tramunfall (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Tramunfall die Tramunfälle
Genitiv des Tramunfalles
des Tramunfalls
der Tramunfälle
Dativ dem Tramunfall
dem Tramunfalle
den Tramunfällen
Akkusativ den Tramunfall die Tramunfälle

Worttrennung:

Tram·un·fall, Plural: Tram·un·fäl·le

Aussprache:

IPA: [ˈtʁamʔʊnˌfal]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tramunfall (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorfall mit einer Tram im Verkehrsleben, der einen Sachschaden und/oder Personenschaden zur Folge hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus Tram und Unfall

Oberbegriffe:

[1] Unfall

Beispiele:

[1] „Bei einem Tramunfall in der Kölner Innenstadt am Donnerstagabend sind mehr als 40 Menschen verletzt worden, eine Person schwer.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Tramunfall
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTramunfall

Quellen:

  1. Mehr als 40 Verletzte bei Tramunfall in Köln. In: Luzerner Zeitung. 15. März 2018, abgerufen am 20. April 2018.