Tacho

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tacho (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tacho

die Tachos

Genitiv des Tachos

der Tachos

Dativ dem Tacho

den Tachos

Akkusativ den Tacho

die Tachos

Worttrennung:

Ta·cho, Plural: Ta·chos

Aussprache:

IPA: [ˈtaxo]
Hörbeispiele:
Reime: -axo

Bedeutungen:

[1] Gerät, mit dem die Geschwindigkeit eines Fahrzeugs gemessen werden kann

Herkunft:

Kurzwort (speziell: Kopfwort) für Tachometer, belegt seit Mitte des 20. Jahrhunderts[1]

Synonyme:

[1] Tachometer

Unterbegriffe:

[1] Fahrradtacho

Beispiele:

[1] „Die Anzeige auf meinem Tacho zeigte fast viertausend Kilometer.“[2]

Wortbildungen:

Tachonadel, Tachostand, Tachowelle

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tacho
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tacho
[*] canoonet „Tacho
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTacho
[1] The Free Dictionary „Tacho
[1] Duden online „Tacho

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1995, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Tachometer“.
  2. Markus Maria Weber: Ein Coffee to go in Togo. Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee. 2. Auflage. Conbook Medien, Meerbusch 2016, ISBN 978-3-95889-138-8, Seite 122.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Tachograph, Taco