Tabakladen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tabakladen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Tabakladen die Tabakläden
Genitiv des Tabakladens der Tabakläden
Dativ dem Tabakladen den Tabakläden
Akkusativ den Tabakladen die Tabakläden

Worttrennung:

Ta·bak·la·den, Plural: Ta·bak·lä·den

Aussprache:

IPA: [ˈtaːbakˌlaːdn̩], [ˈtabakˌlaːdn̩], Plural: [ˈtaːbakˌlɛːdn̩], [ˈtabakˌlɛːdn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tabakladen (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Geschäft, das Rauchwaren führt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tabak und Laden

Synonyme:

[1] Tabakgeschäft, Trafik

Oberbegriffe:

[1] Laden

Beispiele:

[1] „Unseren Besuch in dem Tabakladen mußten wir von langer Hand vorbereiten.“[1]
[1] „Es gibt diesen Film, in dem Harvey Keitel jeden Morgen seinen Tabakladen aufschließt, den Gehweg kehrt und ein Foto von seiner Straße macht.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tabakladen
[*] canoo.net „Tabakladen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTabakladen
[*] The Free Dictionary „Tabakladen
[*] Duden online „Tabakladen

Quellen:

  1. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 384f.
  2. Petra Hartlieb: Meine wundervolle Buchhandlung. DuMont Buchverlag, Köln 2014, ISBN 978-3-8321-9743-8, Seite 34.