Szenetreff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Szenetreff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Szenetreff

die Szenetreffs

Genitiv des Szenetreffs

der Szenetreffs

Dativ dem Szenetreff

den Szenetreffs

Akkusativ den Szenetreff

die Szenetreffs

Worttrennung:
Sze·ne·treff, Plural: Sze·ne·treffs

Aussprache:
IPA: [ˈst͡seːnəˌtʁɛf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Ort, an dem sich Mitglieder einer bestimmten Szene treffen

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Szene und Treff

Beispiele:
[1] Wer kommt heute zum Szenetreff?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 5. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2003, ISBN 3-411-05505-7, Eintrag „Szenetreff“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Szenetreff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSzenetreff
[1] The Free Dictionary „Szenetreff