Symbolbild

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Symbolbild (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Symbolbild

die Symbolbilder

Genitiv des Symbolbilds
des Symbolbildes

der Symbolbilder

Dativ dem Symbolbild

den Symbolbildern

Akkusativ das Symbolbild

die Symbolbilder

Worttrennung:
Sym·bol·bild, Plural: Sym·bol·bil·der

Aussprache:
IPA: [zʏmˈboːlˌbɪlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Symbolbild (Info)

Bedeutungen:
[1] Abbildung, die etwas (Sachverhalt, Situation) symbolisch veranschaulichen soll, aber nicht die wirkliche Situation darstellt

Herkunft:
Determinativkompositum aus Symbol und Bild

Sinnverwandte Wörter:
[1] Symbolfoto

Oberbegriffe:
[1] Bild

Beispiele:
[1] „Der Kleinlaster, der wenige Meter vor dem Abgrund steht, ist das Symbolbild der Tragödie von Genua.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Symbolbild
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Symbolbild
[*] canoonet „Symbolbild
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Symbolbild
[1] Duden online „Symbolbild
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSymbolbild
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Symbolbild

Quellen:

  1. Die Neue Südtiroler Tageszeitung Online: „Wie vom Erdboden verschluckt“. 15. August 2018, abgerufen am 15. August 2018.