Supermacht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Supermacht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Supermacht die Supermächte
Genitiv der Supermacht der Supermächte
Dativ der Supermacht den Supermächten
Akkusativ die Supermacht die Supermächte
[1] die Supermacht "UdSSR"

Worttrennung:

Su·per·macht, Plural: Su·per·mäch·te

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] „Staat, der globale Entwicklungen aufgrund seiner überragenden Fähigkeiten und Potentiale beeinflussen und bestimmen kann“[1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv super und dem Substantiv Macht

Oberbegriffe:

[1] Macht

Beispiele:

[1] Die Supermacht kontrollierte das Weltgeschehen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Supermacht
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Supermacht
[*] canoo.net „Supermacht
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSupermacht
[1] The Free Dictionary „Supermacht
[1] Duden online „Supermacht
[1] wissen.de – Wörterbuch „Supermacht
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Supermacht
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Supermacht

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Supermacht“ (Stabilversion)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Supermarkt