Stadionverbot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stadionverbot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Stadionverbot

die Stadionverbote

Genitiv des Stadionverbotes
des Stadionverbots

der Stadionverbote

Dativ dem Stadionverbot
dem Stadionverbote

den Stadionverboten

Akkusativ das Stadionverbot

die Stadionverbote

Worttrennung:

Sta·di·on·ver·bot, Plural: Sta·di·on·ver·bo·te

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːdi̯ɔnfɛɐ̯ˌboːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Stadionverbot (Info)

Bedeutungen:

[1] Anordnung, die einer Person das Betreten eines Stadions untersagt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Stadion und Verbot

Oberbegriffe:

[1] Verbot

Beispiele:

[1] Die Hooligans erhielten ein Stadionverbot, da sie Feuerwerkskörper warfen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stadionverbot
[1] Duden online „Stadionverbot
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStadionverbot