Staatsoper

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Staatsoper (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Staatsoper die Staatsopern
Genitiv der Staatsoper der Staatsopern
Dativ der Staatsoper den Staatsopern
Akkusativ die Staatsoper die Staatsopern

Worttrennung:

Staats·oper, Plural: Staats·opern

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːʦˌʔoːpɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] staatlich betriebene Oper

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Staat und Oper mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Oper

Beispiele:

[1] „An der Wiener Staatsoper, wo sie auch zum Ehrenmitglied ernannt wurde, war sie den Angaben zufolge in mehr als 400 Vorstellungen zu erleben, zuletzt 1973 als Arabella.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Staatsoper
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Staatsoper
[*] canoo.net „Staatsoper
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStaatsoper
[1] The Free Dictionary „Staatsoper
[1] Duden online „Staatsoper

Quellen:

  1. Opernsängerin Lisa della Casa gestorben. In: Spiegel Online. 11. Dezember 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 20. Dezember 2012).