Spiritistin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spiritistin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Spiritistin

die Spiritistinnen

Genitiv der Spiritistin

der Spiritistinnen

Dativ der Spiritistin

den Spiritistinnen

Akkusativ die Spiritistin

die Spiritistinnen

Worttrennung:

Spi·ri·tis·tin, Plural: Spi·ri·tis·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ʃpiʁiˈtɪstɪn], [spiʁiˈtɪstɪn]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪstɪn

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die dem Spiritismus anhängt

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Spiritist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Spiritist

Beispiele:

[1] „Sie ist Spiritistin und steht mit der Welt der Geister in Verbindung.“[1]
[1] „Eine Ausstellung in Malmö zeigt das abstrakte Pionierwerk der schwedischen Spiritistin und Malerin Hilma af Klint.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Spiritistin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spiritistin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Spiritistin
[1] The Free Dictionary „Spiritistin
[1] Duden online „Spiritistin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSpiritistin

Quellen:

  1. Julie Stanbridge: Mit Liebe gebacken. Rowohlt Verlag GmbH, 2018, ISBN 978-3-688-11761-1, Seite 17 (Zitiert nach Google Books)
  2. Kunst - Höhere Wesen - Kultur - SZ.de. In: sueddeutsche.de. 26. Juni 2020, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 8. Juli 2020).