Spermatogenese

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spermatogenese (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Spermatogenese die Spermatogenesen
Genitiv der Spermatogenese der Spermatogenesen
Dativ der Spermatogenese den Spermatogenesen
Akkusativ die Spermatogenese die Spermatogenesen
[1] schematische Darstellung der Spermatogenese

Worttrennung:

Sper·ma·to·ge·ne·se, Plural: Sper·ma·to·ge·ne·sen

Aussprache:

IPA: [ˌʃpɛʁmatoɡeˈneːzə], [ˌspɛʁmatoɡeˈneːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Spermatogenese (Info), Lautsprecherbild Spermatogenese (Info)
Reime: -eːzə

Bedeutungen:

[1] Biologie: Bildung von männlichen Keimzellen

Beispiele:

[1] "Im Unterschied zur Frau bilden sich die Fortpflanzungszellen beim Mann lebenslang neu. Die Spermatogenese läuft kontinuierlich über insgesamt etwa 72 Tage; der finale Reifungsprozess dauert zwei Wochen."[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Spermatogenese
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spermatogenese
[1] The Free Dictionary „Spermatogenese
[1] Duden online „Spermatogenese
[1] wissen.de – Wörterbuch „Spermatogenese
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Spermatogenese“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Spermatogenese
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Spermatogenese

Quellen: