Silbersalz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Silbersalz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Silbersalz

die Silbersalze

Genitiv des Silbersalzes

der Silbersalze

Dativ dem Silbersalz
dem Silbersalze

den Silbersalzen

Akkusativ das Silbersalz

die Silbersalze

Worttrennung:

Sil·ber·salz, Plural: Sil·ber·sal·ze

Aussprache:

IPA: [ˈzɪlbɐˌzalt͡s]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Salz des Silbers

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Silber und Salz

Oberbegriffe:

[1] Salz

Beispiele:

[1] „Die Fixirbäder beim Emulsionsverfahren enthalten das gelöste Silbersalz im Zustande grosser Verdünnung, weil bei correctem Arbeitsgange die Fixirbäder niemals dem Sättigungspunkte mit Silbersalze nahe gebracht werden dürfen; …“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Silbersalz
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Silbersalz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Silbersalz
[*] canoonet „Silbersalz
[1] Duden online „Silbersalz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Silbersalz

Quellen:

  1. Josef Maria Eder: Ausführliches Handbuch der Photographie. Dritter Theil. Verlag von Wilhelm Knapp, Halle a.S. 1903. Seite 805