Schulgelände

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schulgelände (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Schulgelände

die Schulgelände

Genitiv des Schulgeländes

der Schulgelände

Dativ dem Schulgelände

den Schulgeländen

Akkusativ das Schulgelände

die Schulgelände

Worttrennung:

Schul·ge·län·de, Plural: Schul·ge·län·de

Aussprache:

IPA: [ˈʃuːlɡəˌlɛndə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schulgelände (Info)

Bedeutungen:

[1] gesamter Bereich einer Schule (Schulhof, Gebäude,…)

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Schule und dem Substantiv Gelände

Oberbegriffe:

[1] Gelände

Beispiele:

[1] „Aufs Schulgelände hatte er sich noch nie vorgewagt.“[1]
[1] „Am Ende meines letzten Tages kehrten die Kinder in einer großen Gruppe zum Schulgelände zurück, das am anderen Ende des Ortes lag.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schulgelände
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schulgelände
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchulgelände
[1] Duden online „Schulgelände

Quellen:

  1. Ulla Hahn: Aufbruch. Roman. 5. Auflage. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2010, ISBN 978-3-421-04263-7, Seite 91.
  2. Paul Theroux: Ein letztes Mal in Afrika. Hoffmann und Campe, Hamburg 2017, ISBN 978-3-455-40526-2, Seite 162. Originalausgabe: Englisch 2013.