Schichtdienst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schichtdienst (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schichtdienst

die Schichtdienste

Genitiv des Schichtdiensts
des Schichtdienstes

der Schichtdienste

Dativ dem Schichtdienst

den Schichtdiensten

Akkusativ den Schichtdienst

die Schichtdienste

Worttrennung:

Schicht·dienst, Plural: Schicht·diens·te

Aussprache:

IPA: [ˈʃɪçtˌdiːnst]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Arbeit in über den Tag verteilten zeitlichen Abschnitten

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schicht und Dienst

Sinnverwandte Wörter:

[1] Schichtarbeit

Beispiele:

[1] Seit fünf Jahren arbeitet er bereits im Schichtdienst.
[1] „Aber von diesem Fenster aus sah er nur Leute, die vom Schichtdienst kamen oder dorthin gingen.“[1]
[1] „Wegen der Schichtdienste und ihrer Sorge, mich bei Nachtschichten allein zu lassen, war Helena gezwungen, ihre Arbeit als Hebamme in einem großen Krankenhaus aufzugeben und eine Stelle in der Krankenkassenambulanz unseres Viertels anzunehmen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schichtdienst
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schichtdienst
[*] canoonet.eu „Schichtdienst
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchichtdienst
[*] The Free Dictionary „Schichtdienst
[1] Duden online „Schichtdienst

Quellen:

  1. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 49.
  2. Lizzie Doron: Warum bist du nicht vor dem Krieg gekommen?. 6. Auflage. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2015, ISBN 978-3-518-45769-6, Seite 104. Hebräisches Original 1998.