Sammelbegriff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sammelbegriff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Sammelbegriff

die Sammelbegriffe

Genitiv des Sammelbegriffes
des Sammelbegriffs

der Sammelbegriffe

Dativ dem Sammelbegriff
dem Sammelbegriffe

den Sammelbegriffen

Akkusativ den Sammelbegriff

die Sammelbegriffe

Worttrennung:

Sam·mel·be·griff, Plural: Sam·mel·be·grif·fe

Aussprache:

IPA: [ˈzaml̩bəˌɡʁɪf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Begriff, der Dinge mit ähnlichen Eigenschaften oder ähnlichen Funktionen in einem Begriff zusammenfasst

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs sammeln und dem Substantiv Begriff

Synonyme:

[1] Kollektivum

Oberbegriffe:

[1] Begriff

Beispiele:

[1] Werkzeug ist ein Sammelbegriff für Gegenstände wie ein Schraubenzieher, eine Zange und ein Hammer.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sammelbegriff
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sammelbegriff
[1] canoo.net „Sammelbegriff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSammelbegriff