Ruderblatt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ruderblatt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Ruderblatt

die Ruderblätter

Genitiv des Ruderblattes
des Ruderblatts

der Ruderblätter

Dativ dem Ruderblatt
dem Ruderblatte

den Ruderblättern

Akkusativ das Ruderblatt

die Ruderblätter

Worttrennung:
Ru·der·blatt, Plural: Ru·der·blät·ter

Aussprache:
IPA: [ˈʁuːdɐˌblat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] breites Ende eines Ruders

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Ruder und Blatt

Oberbegriffe:
[1] Blatt

Beispiele:
[1] „Das Wasser war ruhig wie immer und gluckste nur, während die Ruderblätter uns vorwärtstrieben.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ruderblatt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ruderblatt
[*] canoonet „Ruderblatt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRuderblatt
[1] Duden online „Ruderblatt

Quellen:

  1. Cornelia Schmalz-Jacobsen: Russensommer. Meine Erinnerungen an die Befreiung vom NS-Regime. C. Bertelsmann, München 2016, ISBN 978-3-570-10311-1, Seite 92.