Restaurantbesitzerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Restaurantbesitzerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Restaurantbesitzerin die Restaurantbesitzerinnen
Genitiv der Restaurantbesitzerin der Restaurantbesitzerinnen
Dativ der Restaurantbesitzerin den Restaurantbesitzerinnen
Akkusativ die Restaurantbesitzerin die Restaurantbesitzerinnen

Worttrennung:

Re·s·tau·rant·be·sit·ze·rin, Plural: Re·s·tau·rant·be·sit·ze·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ʁɛstoˈʁɑ̃ːbəˌzɪt͡səʁɪn], auch: [ʁɛstoˈʁantbəˌzɪt͡səʁɪn], [ʁɛstoˈʁaŋbəˌzɪt͡səʁɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Restaurantbesitzerin (Info), Lautsprecherbild Restaurantbesitzerin (Info)
Reime: -antbəzɪt͡səʁɪn

Bedeutungen:

[1] Eigentümerin eines Restaurants

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Restaurantbesitzer mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Restaurantbesitzer

Oberbegriffe:

[1] Besitzerin

Beispiele:

[1] „Obwohl die Heizpilze im Herbst und Winter erlaubt sein werden, glaubt die Restaurantbesitzerin aus Tegel nicht, dass sie die Geräte in allen Monaten aufstellt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Restaurantbesitzerin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Restaurantbesitzerin
[1] Duden online „Restaurantbesitzerin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRestaurantbesitzerin

Quellen:

  1. Ein Pilz als Restaurant-Retter? Abgerufen am 18. März 2021.