Raubfisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Raubfisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Raubfisch

die Raubfische

Genitiv des Raubfisches
des Raubfischs

der Raubfische

Dativ dem Raubfisch
dem Raubfische

den Raubfischen

Akkusativ den Raubfisch

die Raubfische

Worttrennung:
Raub·fisch, Plural: Raub·fi·sche

Aussprache:
IPA: [ˈʁaʊ̯pˌfɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Raubfisch‎ (Info)

Bedeutungen:
[1] karnivorer Fisch; ein Fisch, welcher andere Tiere vor allem andere Fische frisst

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs rauben und dem Substantiv Fisch

Gegenwörter:
[1] Friedfisch

Beispiele:
[1] Der Raubfisch hat große Zähne.
[1] Der Hecht zählt zu den Raubfischen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Raubfisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Raubfisch
[1] canoonet „Raubfisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRaubfisch