Primärziel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Primärziel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Primärziel

die Primärziele

Genitiv des Primärzieles
des Primärziels

der Primärziele

Dativ dem Primärziel
dem Primärziele

den Primärzielen

Akkusativ das Primärziel

die Primärziele

Worttrennung:

Pri·mär·ziel, Plural: Pri·mär·zie·le

Aussprache:

IPA: [pʁiˈmɛːɐ̯ˌt͡siːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Primärziel (Info)

Bedeutungen:

[1] Ziel, dessen Erreichung von besonderer Wichtigkeit ist; vorrangiges Ziel

Synonyme:

[1] Hauptziel

Oberbegriffe:

[1] Ziel

Beispiele:

[1] „Thiem haderte vor allem mit 58 unerzwungenen Fehlern, hat mit dem Achtelfinale aber zumindest sein Primärziel erreicht.“[1]
[1] „Während zwei Besatzungen angaben, Bomben auf München abgeworfen zu haben, konnte die dritte Crew das Primärziel nicht ausmachen.“[2]
[1] „In der Frühkonferenz des britischen Bomber Command auf dem Stützpunkt High Wycombe hatte Air Marshal Arthur Harris das Primärziel für die folgende Nacht festgelegt: ‚Yellowfin‘, der interne Codename für Pforzheim.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Primärziel
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Primärziel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPrimärziel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Primärziel

Quellen: