Prädisposition

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prädisposition (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Prädisposition

die Prädispositionen

Genitiv der Prädisposition

der Prädispositionen

Dativ der Prädisposition

den Prädispositionen

Akkusativ die Prädisposition

die Prädispositionen

Worttrennung:

Prä·dis·po·si·ti·on, Plural: Prä·dis·po·si·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˌpʁɛdɪspoziˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Prädisposition (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Zustand, der eine Anfälligkeit für bestimmte Krankheiten wahrscheinlicher macht

Synonyme:

Vulnerabilität

Beispiele:

[1] Sie hatte eine genetisch veranlagte Prädisposition für die Entwicklung einer Psychose, welche in der Pubertät ihren Höhepunkt hatte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Prädisposition
[*] canoonet „Prädisposition
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPrädisposition
[1] The Free Dictionary „Prädisposition
[1] Duden online „Prädisposition
[1] wissen.de – Wörterbuch „Prädisposition
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Prädisposition“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Prädisposition
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Prädisposition
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Prädisposition