Possenspiel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Possenspiel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Possenspiel die Possenspiele
Genitiv des Possenspiels
des Possenspieles
der Possenspiele
Dativ dem Possenspiel
dem Possenspiele
den Possenspielen
Akkusativ das Possenspiel die Possenspiele

Worttrennung:

Pos·sen·spiel, Plural: Pos·sen·spie·le

Aussprache:

IPA: [ˈpɔsn̩ˌʃpiːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Possenspiel (Info)

Bedeutungen:

[1] durch derbe Komik sich hervorhebendes Bühnenspiel

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Posse und Spiel mit dem Fugenelement -n

Beispiele:

[1] Die beiden machten daraus ein herrlich anzusehendes Possenspiel.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Possenspiel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Possenspiel
[1] Duden online „Possenspiel