Poliak

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Poliak (Slowakisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, belebt[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ Poliak Poliaci

Genitiv Poliaka Poliakov

Dativ Poliakovi Poliakom

Akkusativ Poliaka Poliakov

Vokativ

Lokativ Poliakovi Poliakoch

Instrumental Poliakom Poliakmi

Worttrennung:
Po·liak, Plural: Po·lia·ci

Aussprache:
IPA: [ˈpɔli̯ak], Plural: [ˈpɔli̯at͡si]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:
[1] Angehöriger des polnischen Volkes
[2] Bürger des Staates Polen

Oberbegriffe:
[2] Európan

Weibliche Namensvarianten:
[1, 2] Poľka

Beispiele:
[2] Poliaci odolali kríze lepšie ako my.
Die Polen hielten der Krise besser stand als wir.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Slowakischer Wikipedia-Artikel „Poliak
[1] Slovenské slovniky - JÚĽŠ SAV: „Poliak
[1] azet - slovník: „Poliak

Nachname[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Poliak Poliaci
Genitiv Poliaka Poliakov
Dativ Poliakovi Poliakom
Akkusativ Poliaka Poliakov
Lokativ Poliakovi Poliakoch
Instrumental Poliakom Poliakmi

Anmerkung:

Der Nominativ Plural bezeichnet Personen mit dem Familiennamen Poliak. Für die Benennung von Familienmitgliedern wird die Endung -ovci an den Familiennamen angehängt (Poliakovci).

Worttrennung:
Po·liak, Genitiv: Po·lia·ka

Aussprache:
IPA: [ˈpɔli̯ak], Genitiv: [ˈpɔli̯aka]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] slowakischer Familienname

Weibliche Namensvarianten:
[1] Poliaková

Beispiele:
[1] Prvým riaditeľom bol pán Poliak.
Der erste Direktor war Herr Poliak.
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Slowakischer Wikipedia-Artikel „Poliak
[*] Deviations from the paradigm concerning the ending angelfire.com