Pauschenpferd

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pauschenpferd (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Pauschenpferd

die Pauschenpferde

Genitiv des Pauschenpferds
des Pauschenpferdes

der Pauschenpferde

Dativ dem Pauschenpferd
dem Pauschenpferde

den Pauschenpferden

Akkusativ das Pauschenpferd

die Pauschenpferde

[1] Turner am Pauschenpferd

Worttrennung:

Pau·schen·pferd, Plural: Pau·schen·pfer·de

Aussprache:

IPA: [ˈpaʊ̯ʃn̩ˌp͡feːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pauschenpferd (Info)

Bedeutungen:

[1] Turngerät mit Griffen auf dem Rücken

Herkunft:

Determinativkompositum aus Pausche und Pferd mit dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Seitpferd, kurz: Pferd

Oberbegriffe:

[1] Turngerät

Beispiele:

[1] „Er tritt mit seinem gerissenen Kreuzband noch zum nächsten Gerät an, der Übung am Pauschenpferd.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pauschenpferd
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pauschenpferd
[*] canoonet „Pauschenpferd
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Pauschenpferd
[1] Duden online „Pauschenpferd
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPauschenpferd
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Pauschenpferd

Quellen:

  1. Peter Ahrens: Kunstturner Toba: Der "Hero de Janeiro". In: Spiegel Online. 7. August 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 7. August 2016).