Ostseestrand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ostseestrand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Ostseestrand

die Ostseestrände

Genitiv des Ostseestrands
des Ostseestrandes

der Ostseestrände

Dativ dem Ostseestrand
dem Ostseestrande

den Ostseestränden

Akkusativ den Ostseestrand

die Ostseestrände

Worttrennung:

Ost·see·strand, Plural: Ost·see·strän·de

Aussprache:

IPA: [ˈɔstzeːˌʃtʁant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ostseestrand (Info)

Bedeutungen:

[1] Strand, der sich an der Ostsee befindet

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Ostsee und Strand

Oberbegriffe:

[1] Strand

Beispiele:

[1] „Das Reitcamp Börgerende, in dem der sechsjährige Freiberger zu Hause ist, liegt nur wenige Meter vom Ostseestrand bei Rostock entfernt.“[1]
[1] „Geprüft wird, ob Adamowicz für eine Raumplanänderung am Ostseestrand mit Sonderkonditionen für einen umfangreichen Immobilienkauf belohnt wurde. “[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Ostseestrand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ostseestrand
[1] canoo.net „Ostseestrand
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOstseestrand
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Ostseestrand

Quellen:

  1. Reiten in Mecklenburg-Vorpommern: Küste hoch zu Ross. Abgerufen am 26. Januar 2019.
  2. Dunkle Wolken über Danzig und Warschau. Abgerufen am 26. Januar 2019.