Oger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Oger

die Oger

Genitiv des Ogers

der Oger

Dativ dem Oger

den Ogern

Akkusativ den Oger

die Oger

Worttrennung:

der Oger, Plural: die Oger

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -oːɡɐ

Bedeutungen:

[1] Bösewicht in Märchen, menschenfressendes Ungeheuer
[2] heute: menschenähnliches, jedoch abscheulich aussehende Kreatur, die von immenser Kraft und Körpergröße zeugt und meist mit Keulen oder ähnlichem kämpft

Herkunft:

französisch ogre → fr „Unhold, Menschenfresser“

Beispiele:

[1] Die Oger führen im Kampf meist Waffen und ernähren sich allzugern vom Fleisch der Menschen.
[1] In dem Märchen vom Kleinen Däumling kommt ein Oger vor.
[2] Shrek ist ein Film über einen giftgrünen, häßlichen Oger mit schottischem Akzent.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Oger
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Oger
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Oger
[*] canoo.net „Oger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOger