Nový zákon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nový zákon (Tschechisch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, m, Eigenname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ Nový zákon
Genitiv Nového zákona
Dativ Novému zákonu
Akkusativ Nový zákon
Vokativ Nový zákone
Lokativ Novém zákoně
Novém zákonu
Instrumental Novým zákonem

Worttrennung:
No·vý zá·kon, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈnɔvɪː ˈzaːkɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Christentum: im vierten Jahrhundert zusammengefasste Sammlung von 27 Büchern, welche die bis heute verbindliche Interpretation der Botschaft des Juden Jesus von Nazaret wiedergeben soll
[2] Christentum: neuer Bund zwischen Gott und den Menschen, der nach dem Tod und der Auferstehung des Jesus von Nazaret beginnt

Gegenwörter:
[1, 2] Starý zákon

Beispiele:
[1] Mohamed uznal mnohé biblické pravdy Starého i Nového zákona.
Mohammed erkennt viele biblische Wahrheiten des Alten und auch des Neuen Testaments an.
[2] Nový zákon obsahuje jednu zásadní smlouvu, která byla prorokována ve Starém zákoně.
Das Neue Testament umfasst einen grundsätzlichen Bund, welcher schon im Alten Testament vorausgesagt wurde.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Tschechischer Wikipedia-Artikel „Nový zákon
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zákon
[1] centrum - slovník: „Nový+zákon