Nikolauswein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nikolauswein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nikolauswein

die Nikolausweine

Genitiv des Nikolausweins
des Nikolausweines

der Nikolausweine

Dativ dem Nikolauswein
dem Nikolausweine

den Nikolausweinen

Akkusativ den Nikolauswein

die Nikolausweine

Worttrennung:
Ni·ko·laus·wein, Plural: Ni·ko·laus·wei·ne

Aussprache:
IPA: [ˈnɪkolaʊ̯sˌvaɪ̯n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Wein aus Trauben, die an Nikolaus gelesen wurden

Herkunft:
Determinativkompositum aus Nikolaus und Wein

Synonyme:
[1] Nikolowein

Oberbegriffe:
[1] Wein

Beispiele:
[1] „Den familieneigenen Johannisberg Riesling fanden wir etwas zu süß, was Michael zu einer Lektion über drei Weine aus Deutschland veranlaßte, den St. Nikolauswein, den Christwein und den Dreikönigswein, die am 6. und 24. Dezember sowie am 6. Januar gelesen werden.“[1]
[1] „Die Gärtner-Familie schenkte unterschiedliche Proben aus, weiße und rote, und zum Finale einen Riesling Auslese, halbtrocken, eben jenen "Nikolauswein".“[2]
[1] „Für den CSU-Ortsverband überreichte Seidenath Josef Westermaier deshalb eine Flasche Nikolauswein, mit dessen Kauf die Sanierung der Haimhauser Pfarrkirche unterstützt wird.“[3]
[1] „ Aber die meisten ihrer Kollegen zogen mit schweren Tropfen aus älteren Jahrgängen gleich: zum Beispiel Gerhard Teutsch mit einer Grauburgunder Spätlese vom letzten Jahr, Wilhelm Müller mit seinem berühmten Nikolauswein, einer Weißburgunder Auslese. “[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]

Quellen:

  1. Harry M. Deutsch: Das Lied der Loreley. Roman über ein 1500jähriges Mysterium bis in die Gegenwart. Eisbär-Verlag, Berlin 1998, ISBN 3-930057-47-6, Seite 32.
  2. Arbeitskreis Synagoge: Interessanter Abend zu "Bibel und Wein": Von Betrug, Verführung und Gaumenfreude, In: Bergsträßer Anzeiger, 23. März 2009. Zugriff 19.3.13.
  3. CSU Kreisverband Dachau: Pressemitteilung. Zugriff 19.3.13.
  4. Hochzeitsnächte bei Winzers sind lang, Rhein-Neckar-Zeitung, 1.3.2004. Zugriff 19.3.13.