Mikrobiom

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mikrobiom (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Mikrobiom die Mikrobiome
Genitiv des Mikrobioms der Mikrobiome
Dativ dem Mikrobiom den Mikrobiomen
Akkusativ das Mikrobiom die Mikrobiome

Worttrennung:

Mi·k·ro·bi·om, Plural: Mi·k·ro·bi·o·me

Aussprache:

IPA: [mikʁobiˈoːm], [mikʁobiˈʔoːm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mikrobiom (Info)
Reime: -oːm

Bedeutungen:

[1] Lebensgemeinschaft aller Mikroorganismen, die ein Lebewesen besiedeln

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem mikro- und dem Substantiv Biom

Oberbegriffe:

[1] Biom

Beispiele:

[1] „Es ist schon länger bekannt, dass das Mikrobiom die Entstehung von Allergien oder Übergewicht beeinflussen kann.“[1]

Wortbildungen:

Mikrobiomforscher, Mikrobiomforschung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mikrobiom
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mikrobiom
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMikrobiom
[1] Duden online „Mikrobiom
[1] DocCheck Flexikon „Mikrobiom

Quellen:

  1. Sandra Heß: Unsere Mikroorganismen sind wie ein einzigartiger Fingerabdruck. In: spektrum.de. 29. August 2014, abgerufen am 23. Dezember 2016.