Metallgehäuse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Metallgehäuse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Metallgehäuse

die Metallgehäuse

Genitiv des Metallgehäuses

der Metallgehäuse

Dativ dem Metallgehäuse

den Metallgehäusen

Akkusativ das Metallgehäuse

die Metallgehäuse

Worttrennung:

Me·tall·ge·häu·se, Plural: Me·tall·ge·häu·se

Aussprache:

IPA: [meˈtalɡəˌhɔɪ̯zə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] aus Metall gefertigtes Gehäuse

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Metall und Gehäuse

Oberbegriffe:

[1] Gehäuse

Unterbegriffe:

[1] Messinggehäuse, Stahlgehäuse

Beispiele:

[1] „Den Finger sanft im über einen im Metallgehäuse eingelassenen Scanner - im Türeingangsbereich angebracht – gleiten lassen, schon öffnet sich die Tür.“[1]
[1] „Bei der Verarbeitung gleicht es stark dem One M8, das abgerundete Metallgehäuse sieht edel aus und liegt gut in der Hand.“[2]
[1] „Beschädigte Kabel könnten dazu führen, dass das Metallgehäuse der Leuchtenfüße unter Strom stehe, teilte das Unternehmen mit.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Metallgehäuse
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Metallgehäuse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMetallgehäuse
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Metallgehäuse

Quellen:

  1. Der Finger ist der Schlüssel. Abgerufen am 13. November 2019.
  2. Android im schönen Kleid. Abgerufen am 13. November 2019.
  3. Ikea ruft Leuchtenfuß «Gothem» zurück. Abgerufen am 13. November 2019.