Martinimarkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Martinimarkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Martinimarkt die Martinimärkte
Genitiv des Martinimarkts
des Martinimarktes
der Martinimärkte
Dativ dem Martinimarkt
dem Martinimarkte
den Martinimärkten
Akkusativ den Martinimarkt die Martinimärkte
[1] Ein Martinimarkt in Südtirol

Alternative Schreibweisen:

Martinsmarkt

Worttrennung:

Mar·ti·ni·markt, Plural: Mar·ti·ni·märk·te

Aussprache:

IPA: [maʁˈtiːniˌmaʁkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Martinimarkt (Info)

Bedeutungen:

[1] Jahrmarkt um den Martinstag (11. November)

Oberbegriffe:

[1] Jahrmarkt

Beispiele:

[1] Sie bummelten am Abend auf dem Martinimarkt umher.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Martinimarkt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Martinimarkt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMartinimarkt