Mamertiner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mamertiner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Mamertiner

die Mamertiner

Genitiv des Mamertiners

der Mamertiner

Dativ dem Mamertiner

den Mamertinern

Akkusativ den Mamertiner

die Mamertiner

Worttrennung:

Ma·mer·ti·ner, Plural: Ma·mer·ti·ner

Aussprache:

IPA: [mamɛʁˈtiːnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mamertiner (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: Söldner des Agathokles von Syrakus aus Kampanien

Beispiele:

[1] „Im Jahr 265 v. Chr. hatte Hieron II. von Syrakus Messina angegriffen, um die Stadt den Mamertinern abzunehmen, Söldnern aus Kampanien, die sie einige Jahre zuvor erobert hatten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mamertiner
[1] Annette Zwahr, Helga Weck (Herausgeber): BI Universallexikon: in 5 Bd. 1. Auflage. Bd. 3., Inte-Moti, Bibliographisches Institut, Leipzig 1986, ISBN 3-323-00024-2, Seite 369.
[1] Der neue Herder. 1. Auflage. Bd. 4., Kolostomie-Orion, Herder, Freiburg/Basel/Berlin 1967, Seite 341.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Appius Claudius Caudex“ (Stabilversion)