Luftschutz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Luftschutz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Luftschutz
Genitiv des Luftschutzes
Dativ dem Luftschutz
Akkusativ den Luftschutz

Worttrennung:

Luft·schutz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈlʊftˌʃʊt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Luftschutz (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit der Maßnahmen zum Schutz von Personen, Gebäuden oder Ähnlichem gegen Luftangriffe
[2] Institution/Einheit, die mit dem Schutz von Personen, Gebäuden oder Ähnlichem gegen Luftangriffe betraut ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus Luft und Schutz

Oberbegriffe:

[1] Schutz

Unterbegriffe:

[1] Betriebsluftschutz, Werkluftschutz

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Luftschutzbau, Luftschutzbund, Luftschutzbunker, Luftschutzhelfer, Luftschutzkeller, Luftschutzraum, Luftschutzsirene, Luftschutzübung, Luftschutzwart

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Luftschutz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Luftschutz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Luftschutz
[1, 2] Duden online „Luftschutz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLuftschutz
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Luftschutz
[*] wissen.de – Lexikon „Luftschutz
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Luftschutz