Lemmastrecke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lemmastrecke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Lemmastrecke die Lemmastrecken
Genitiv der Lemmastrecke der Lemmastrecken
Dativ der Lemmastrecke den Lemmastrecken
Akkusativ die Lemmastrecke die Lemmastrecken

Worttrennung:

Lem·ma·stre·cke, Plural: Lem·ma·stre·cken

Aussprache:

IPA: [ˈlɛmaˌʃtʁɛkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lemmastrecke (Info)

Bedeutungen:

[1] Lexikografie: Teilmenge von unmittelbar aufeinander folgenden Lemmata eines Wörterbuchs

Beispiele:

[1] Eine Lemmastrecke des Wikiwörterbuchs ist beispielsweise „Blutbank, Blutdoping, Blutdruck, Blutegel, Blutgefäss, Blutgefäß, Blutgruppe, Blutgrätsche, Bluthänfling“.
[1] Durch die Rechtschreibreformen ändern sich die Lemmastrecken in Wörterbüchern.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Lemmastrecke