Landarbeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landarbeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Landarbeit

die Landarbeiten

Genitiv der Landarbeit

der Landarbeiten

Dativ der Landarbeit

den Landarbeiten

Akkusativ die Landarbeit

die Landarbeiten

Worttrennung:

Land·ar·beit, Plural: Land·ar·bei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlantʔaʁˌbaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Landarbeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Arbeit, die auf dem Land/in der Landwirtschaft verrichtet wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Land und Arbeit

Sinnverwandte Wörter:

[1] Feldarbeit

Oberbegriffe:

[1] Arbeit

Beispiele:

[1] „An den Händen trägt er die Spuren jahrelanger Landarbeit und im Gesicht einen Flaum, aus dem noch kein Bart werden will.“[1]

Wortbildungen:

Landarbeiter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landarbeit
[*] canoonet „Landarbeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLandarbeit
[1] Duden online „Landarbeit

Quellen:

  1. Jan Christoph Wiechmann: Die andere Seite. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 40-49, Zitat Seite 47.