Kuma-Manytsch-Niederung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kuma-Manytsch-Niederung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kuma-Manytsch-Niederung

Genitiv der Kuma-Manytsch-Niederung

Dativ der Kuma-Manytsch-Niederung

Akkusativ die Kuma-Manytsch-Niederung

Alternative Schreibweisen:

Manytsch-Niederung

Worttrennung:

Ku·ma-Ma·nytsch-Nie·de·rung, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Niederung in Südrussland

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Flüssen Kuma und Manytsch sowie dem Substantiv Niederung

Synonyme:

[1] Manytsch-Niederung

Oberbegriffe:

[1] Niederung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Manytschniederung“ (dort auch „Kuma-Manytsch-Niederung“)
[1] Brockhaus-Enzyklopädie in zwanzig Bänden. Siebzehnte, völlig neu neubearbeitete Auflage des Großen Brockhaus. Zwölfter Band: MAI–MOS, F.A. Brockhaus GmbH, Wiesbaden 1971, Seite 110, Stichwort „Manytsch-Niederung“ (dort auch „Kuma-Manytsch-Niederung“).