Knochensäge

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Knochensäge (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Knochensäge

die Knochensägen

Genitiv der Knochensäge

der Knochensägen

Dativ der Knochensäge

den Knochensägen

Akkusativ die Knochensäge

die Knochensägen

Worttrennung:

Kno·chen·sä·ge, Plural: Kno·chen·sä·gen

Aussprache:

IPA: [ˈknɔxn̩ˌzɛːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Knochensäge (Info)

Bedeutungen:

[1] Metzgerwerkzeug zum Zertrennen von Knochen
[2] Chirurgisches Werkzeug, um Knochen aufzuschneiden

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Knochen und Säge

Synonyme:

[2] Osteotom

Beispiele:

[1]
[2] „In der Hand des Chirurgen zitterte die Knochensäge.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Knochensäge
[1] Pfälzisches Wörterbuch: Knochensäge
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Knochensäge“ (Beispiele im Kernkorpus)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Knochensäge
[1] Duden online „Knochensäge
[2] Brockhaus' Kleines Konversation-Lexikon, Leipzig: F.A. Brockhaus 1906, S. 54557 (in: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001), Artikel „Osteotom“, wiedergeben als „Knochensäge“

Quellen:

  1. Plievier, Theodor, Stalingrad, Berlin: Aufbau-Verl. 1946, S. 149 und Plievier, Theodor, Stalingrad, München [u.a.]: Desch 1973; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Knochensäge