Zum Inhalt springen

Ischämie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Ischämie (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular Plural
Nominativ die Ischämie die Ischämien
Genitiv der Ischämie der Ischämien
Dativ der Ischämie den Ischämien
Akkusativ die Ischämie die Ischämien
[1] Eine Ischämie in den Blutgefäßen des Fußes, die zu einer Zyanose ("Blaufärbung der Haut") an den Zehen führt.

Worttrennung:

Is·chä·mie, Plural: Is·chä·mi·en

Aussprache:

IPA: [ɪsçɛˈmiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ischämie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Medizin: mangelnde Versorgung eines Gewebes mit Blut

Beispiele:

[1] Eine zerebrale Ischämie kann zu schweren Gehirnschäden führen.

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Wikipedia-Artikel „Ischämie
[1] Duden online „Ischämie
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIschämie