Homer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Homer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (der) Homer die Homere die Homers

Genitiv (des Homer)
(des Homers)

Homers
der Homere der Homers

Dativ (dem) Homer den Homere den Homers

Akkusativ (den) Homer die Homere die Homers

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ho·mer, Plural: Ho·me·re, (engl.) Ho·mers

Aussprache:

IPA: [hoˈmeːɐ̯], Plural: [hoˈmeːʁə]
Hörbeispiele:
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Herkunft:

von altgriechisch: Ὅμηρος, Hómēros; heute: Όμηρος, Ómiros für „Geisel“ oder „Versprechen“. Seit dem 18. Jahrhundert auch im englischsprachigen Raum, vorzugsweise USA, verwendet[1]

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Homer (einer der ersten namentlich bekannten Dichter der griechischen Antike), Homer Simpson (Zeichentrickfigur)

Beispiele:

[1] „Berühmt geworden ist Homer als Dichter zweier der frühesten Epen der Weltliteratur, der Ilias und der Odyssee.“[2]

Wortbildungen:

[1] homerisch, homerische Frage, homerisches Gelächter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Homer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Homer
[1] canoo.net „Homer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHomer
[1] behindthename.com „Homer

Quellen:

  1. behindthename.com „Homer
  2. Wikipedia-Artikel „Homer

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Gomer, Homo