Herrenkleidung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herrenkleidung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Herrenkleidung

Genitiv der Herrenkleidung

Dativ der Herrenkleidung

Akkusativ die Herrenkleidung

Worttrennung:

Her·ren·klei·dung, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁənˌklaɪ̯dʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Herrenkleidung (Info)

Bedeutungen:

[1] Bekleidung, die für Männer bestimmt ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Herr, dem Fugenelement -en und dem Substantiv Kleidung

Oberbegriffe:

[1] Kleidung

Beispiele:

[1] „Da war ein Berliner Kaufmann, Roman Gnott, der ein Geschäft mit feiner Herrenkleidung betrieb.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Herrenkleidung
[*] canoo.net „Herrenkleidung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHerrenkleidung
[1] Duden online „Herrenkleidung

Quellen:

  1. Janosch: Gastmahl auf Gomera. Roman. Goldmann Verlag, München 1997, ISBN 3-442-30662-0, Seite 79.