Höhleneingang

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Höhleneingang (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Höhleneingang

die Höhleneingänge

Genitiv des Höhleneinganges
des Höhleneingangs

der Höhleneingänge

Dativ dem Höhleneingang
dem Höhleneingange

den Höhleneingängen

Akkusativ den Höhleneingang

die Höhleneingänge

[1] Ein Höhleneingang

Worttrennung:

Höh·len·ein·gang, Plural: Höh·len·ein·gän·ge

Aussprache:

IPA: [ˈhøːlənˌʔaɪ̯nɡaŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Höhleneingang (Info)

Bedeutungen:

[1] der Eingang zu einer Höhle

Herkunft:

Determinativkompositum aus Höhle, Fugenelement -n und Eingang

Oberbegriffe:

[1] Eingang

Beispiele:

[1] „Das Störhaus ist eine Alpenvereinshütte knapp eine Dreiviertelstunde vom Höhleneingang entfernt.“[1]
[1] „Du hättest den Höhleneingang übersehen, hätte Gavrilo nicht angehalten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Höhleneingang
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Höhleneingang
[*] canoonet „Höhleneingang
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Höhleneingang
[1] Duden online „Höhleneingang
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHöhleneingang
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Höhleneingang

Quellen:

  1. Westhauser erholt sich in Klinik - Höhleneingang soll gesperrt werden. Abgerufen am 5. März 2020.
  2. Saša Stanišić: Herkunft. 8. Auflage. Luchterhand Literaturverlag, München 2019, ISBN 978-3-630-87473-9, Seite 339.